1.300 Zuschauer: Derby Regionalliga West: 16. Spieltag: FC Dornbirn – SC Bregenz 0:0

Posted on 06. Nov, 2011 by in Regionalliga West

Traditionsderby auf der Dornbirner Birkenwiese in der Regionalliga West zwischen dem FC Dornbirn und dem SC Bregenz. Der FC Dornbirn rund um Trainer Peter Sallmayer, im Spitzenfeld der Tabelle klassiert, tat sich gegen die Elf von Mladen Posavec schwer. Beide Teams neutralisierten sich vor einer imposanten Kulisse weitestgehend, Chancen waren auf beiden Seiten vor allem im ersten Durchgang Mangelware. Auf Bregenzer Seite kam vor allem Elvis Alibabic zum Abschluss, die Torschüsse fielen jedoch zu harmlos aus um Dornbirn Goalie Joshua Nydibisi zu bezwingen. Der FC Dornbirn war vor allem durch Standards gefährlich, zählbares wollte jedoch nicht gelingen. In Halbzeit zwei nahm die Partie Fahrt auf, der FC Dornbirn kam mit Reinaldo Ribeiro zur besten Abschlusschance, der Dornbirn Brasilianer traf jedoch nur die Latte. Für die restliche Spielzeit konnten vermehrt die Gäste aus Bregenz Akzente setzen. Matthias Einsle hätte die Führung für den SC Bregenz nach einem klasse gespieltem Angriff erzielen können, er setzte den Ball jedoch neben das Tor. Kurz vor Schluss hätte Bregenz Mittelfeldspieler Timm Lingg alles klar machen können, er traf die Kugel jedoch nicht richtig und verpasste den Siegestreffer. So trennten sich beide Teams nach 90 gespielten Minuten torlos, der Punktegewinn bringt keines der Teams entscheidend weiter, war aber über die 90 Minuten gerecht. Am letzten Spieltag vor der Winterpause trifft der SC Bregenz auswärts auf die Altach Amateure, der FC Dornbirn muss ebenfalls auswärts antreten und zwar gegen die FC Wacker Innsbruck Amateure.

Wir empfehlen...

Tags: ,