U11 Oberes Playoff: FC Höchst A – FC Dornbirn A 3:1

Posted on 26. Mai, 2012 by in Nachwuchs

In der U11 Nachwuchsliga kam es im oberen Playoff zur Begegnung FC Höchst A gegen den FC Dornbirn A. Zunächst standen in diesem Topspiel die beiden Torhüter Eric Schantl (FC Höchst) und Luca Blaser (FC Dornbirn) im Mittelpunkt, die sich bei der ein oder anderen Parade auszeichnen konnten. Der Bann wurde erst in der 26. Spielminute gebrochen, als ein abgefälschter Freistoss von Lukas Helbock den Weg ins Dornbirner Tor fand, Höchst damit mit 1:0 in Führung. Die Antwort der Gäste kam aber prompt – nur eine Minute später erzielte Dino Bosnjak mit einem sehenswerten Weitschuss den 1:1 Ausgleich. Mit diesem Spielstand wurden auch die Seiten gewechselt. Der FC Höchst startete besser in die zweite Halbzeit und ging in der 40. Spielminute verdient mit 2:1 in Führung. Torschütze war erneut Lukas Helbock, dieses Mal war er per Kopf zur Stelle. Dornbirn kam anschliessend wieder besser in die Partie, die grösste Chance auf den Ausgleich hatte dabei Benjamin Halavec doch sein Schuss ging knapp am Tor vorbei. Ein Traumtor von Marvin-Elias Wieske brachte schliesslich die endgültige Entscheidung in diesem Spiel – er setzte einen Weitschuss per linkem Aussenrist genau in die Kreuzecke. Höchst gewinnt damit mit 3:1 gegen den FC Dornbirn und holt sich gleichzeitig die Tabellenführung im Oberen Playoff. Laendlekicker.at gratuliert!

Wir empfehlen...

Tags: ,