Szenen zu FC Thüringen – FC Schwarzenberg 2:2

Posted on 12. Apr, 2011 by in 1. Landesklasse

Bei herrlichem Fußballwetter stand am Sonntag in Thüringen das erste Heimspiel des Jahres 2011 auf dem Programm. Zu Gast war die Mannschaft des FC Schwarzenberg. Nach dem erfolgreichen Auftakt gegen den SK Brederis wollte man aus Sicht des FC Thüringen auch im 2. Spiel des Frühjahres einen Sieg einfahren.

Bereits nach 4 Minuten ging der FC Schwarzenberg durch Renald Zündel mit 1:0 in Führung. Der FC Thüringen war aber nicht geschockt und setzte die Wälder in weiterer Folge stark unter Druck. Dies konnte jedoch in nichts Zählbares umgewandelt werden und so ging der FC Schwarzenberg mit der 1:0 Führung in die Pause.

Nach der Pause war es dann Michael Bailoni welcher in der 50. Minute mit einem herrlichen „Lupfer“ aus gut 30 Metern für den mehr als verdienten Ausgleich für die Oberländer sorgte. In der 77. Minute konnte der FC Thüringen einen Ball nicht aus dem Gefahrenbereich befördern, Thomas Waldner zirkelte den Ball genau in die rechte Ecke und brachte den FC Schwarzenberg damit mit 1:2 in Führung. Bereits 3 Minuten später erfolgte aber der neuerliche Ausgleich. Ein weiter Abschlag von Goalie Didi Battlogg fand seinen Weg zu Aaron Witwer, welcher mit einem Schuss in die lange Ecke den 2:2 Ausgleich erzielte. In den letzten 10 Minuten entwickelte sich ein offener Schlagabtausch bei dem der FC Schwarzenberg 2 Mal den Sieg markieren hätte können. Schlussendlich mussten sich aber beide Teams mit einem Punkt zufrieden geben.

Wir empfehlen...

Tags: ,