1. Landesklasse, 21. Runde: SK Brederis – TSV Altenstadt 1:2

Posted on 12. Mai, 2012 by in 1. Landesklasse

In der ersten Landesklasse musste der Zweitplatzierte TSV Altenstadt auswärts beim SK Brederis antreten. Die Altenstädter liefern sich in der 1. Landesklasse ein heisses Duell mit dem RW Langen um den Platz an der Sonne, dahinter lauert die Admira Dornbirn. In den kommenden Runden zählen also nur Punkte, einer der drei Aufstiegskandidaten wird auf der Strecke bleiben.

Das Spiel gegen Brederis startete verheissungsvoll für die Gäste, bereits nach einer Viertelstunde lag der TSV Altenstadt nach einer schönen Einzelleistung von Martin Sturn mit 1:o in Front. Das war aber auch schon der einzige Höhepunkt in Halbzeit Eins. Nach dem Seitenwechsel versuchte Brederis etwas energischer den Rückstand aufzuholen, dabei waren die Gastgeber aber nur bei Standards und hohen Bällen in den Strafraum ansatzweise gefährlich. Der Ausgleichstreffer sollte aber doch noch gelingen – vorausgegangen war eine strittige Entscheidung von Schiri Felix Ouschan. Flamur Bojaxhi kam in einer 1 gegen 1 Situation gegen Altenstadts David Berger zu Fall und der Unparteiische entschied auf Elfmeter. Eine sehr harte Entscheidung, da wohl kaum eine Berührung zwischen den Spielern stattgefunden hat und Flamur Bojaxhi erst sehr spät zu Boden ging. Ramazan Sönmez war das egal, er verwertete den Elfer sicher zum 1:1. Der Punkt schien bereits gewonnen, doch Altenstadts Florian Lins hatte noch ein Wörtchen mitzureden. Er stand bei einem Eckball goldrichtig und nickte in der 90. Minute zum 2:1 Erfolg für Altenstadt ein. Kurz zuvor hatte Lukas Engljähringer das 2:1 auf dem Fuss, doch er scheiterte im 1 gegen 1 an Enrico Ender. Im Duell mit Florian Lins zog der ansonsten gute parierende Brederis-Goalie aber den Kürzeren und so entführte Altenstadt doch noch drei Punkte aus dem Römerstadion. Am Ende ein etwas glücklicher aber enorm wichtiger Sieg für den nunmehrigen Tabellenführer im Kampf und den Aufstieg. Mit einem Sieg gegen Riefensberg im Sonntagspiel kann sich RW Langen die Tabellenführung aufgrund des besseren Torverhältnisses aber schon wieder zurückholen.

Wir empfehlen...

Tags: ,